Veranstaltungen

Das Museum August Macke Haus bietet ein vielseitiges kulturelles Programm für Menschen jeden Alters. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung, telefonisch unter 0228 655531 oder per E-Mail unter buero(at)august-macke-haus.de.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die pandemiebedingten tagesaktuellen Zugangsvoraussetzungen unter CORONAREGELN.

VERANSTALTUNGEN FILTERN

Kategorie

Zeitspanne

Zielgruppe

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

So 02. Oktober
11:30 Uhr

SONNTAGSFÜHRUNG

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro Person zzgl. Eintritt

4. – 7. Oktober
9:30 – 12:30 Uhr

Herbstferien-Workshop von 8 – 12 Jahre

Das Gesicht: Grundlagen der Porträt- Zeichnung und Malerei
Von Lockerungsübungen wie dem 1-Strich-Porträt über den Scherenschnitt hin zum Porträt in Aquarell und Mischtechnik. Die Illustratorin Merle Stanko zeigt, wie Gesichter auf Papier zu bannen sind.
80,00 € pro Person

4. – 7. Oktober
10:00 – 15:00 Uhr

HERBSTFERIEN-WORKSHOP VON 12 – 16 JAHREN

Schreibwerkstatt: Memories! Von Tagebüchern, Gemälden und verlassenen Häusern….
mit Lea Weber (inkl. Mittagsimbiss, im Anschluss hybrid via Zoom 3 Termine nach Abstimmung)

Das Museum August Macke Haus bewahrt nicht nur Werke des berühmten Malers, sondern auch die Tagebücher Elisabeth Erdmann-Mackes und bietet viel Inspiration für das kreative Schreiben. 
In der Schreibwerkstatt unter Leitung von Lea Weber gibt es zum Einstieg neben gemeinsamen Schreibspielen zum Ausprobieren und Experimentieren, auch Impulse, um in den Schreibfluss zu kommen, Methoden und Techniken des kreativen Schreibens und fortwährend konstruktives Feedback.
Der Kurs wir gefördert durch die Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse und ist daher kostenlos.

Do 6. Oktober
17:30 Uhr

Kunstgespräche am Donnerstag: Sie fragen – wir antworten!

Paul Adolf Seehaus – August Mackes erster und einziger Meisterschüler
mit Dr. Klara Drenker-Nagels
5,00 € pro Person pro Termin zzgl. Eintritt

So 9. Oktober
11:30 Uhr

SONNTAGSFÜHRUNG

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro Person zzgl. Eintritt

Do 13. Oktober
16:00 Uhr

STICKEN UND TEXTILDESIGN

Ob nach Mackes Entwürfen für Stickarbeiten oder ganz frei, Textilkünstlerin Beata Prochowska inspiriert und begleitet Sie mit Nadel und Faden zu Ihrem ganz persönlichen Meisterwerk.
Kurs fortlaufend, 4 Termine: 92,00 €, inkl. Eintritt und Material

So 16. Oktober
11:30 Uhr

DIREKTORENFÜHRUNG

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
mit Dr. Klara Drenker-Nagels
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro Person zzgl. Eintritt

So 16. Oktober
15:00 Uhr

Familien- und Kinderatelier

Frei nach August Macke und seinen Freunden stehen immer neue künstlerische Technik im Zentrum vom Aquarell über Pop-up Karten zum Mobile.
4,00 € pro Person zzgl. Eintritt

So 23. Oktober
11.30 Uhr

Sonntagsführung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro Person zzgl. Eintritt

Do 27. Oktober
16:00 Uhr

STICKEN UND TEXTILDESIGN

Ob nach Mackes Entwürfen für Stickarbeiten oder ganz frei, Textilkünstlerin Beata Prochowska inspiriert und begleitet Sie mit Nadel und Faden zu Ihrem ganz persönlichen Meisterwerk.
Kurs fortlaufend, 4 Termine: 92,00 €, inkl. Eintritt und Material

So 30. Oktober
11:30 Uhr

Sonntagsführung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro Person zzgl. Eintritt

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

So 6. November
11:30 Uhr

Sonntagsführung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5,00 € pro. Person zzgl. Eintritt

So 6. November
14:00 – 17.00 Uhr

KÄPT’N BOOK FAMILIENNACHMITTAG

14:00 Uhr Familien-Kurzführung
„Bei Mackes zuhause!“ mit Handpuppe Wolf, dem Familienhund der Familie Macke

14:30 Uhr Lesung mit Margit Auer
„Die Schule der magischen Tiere – Bravo, bravissimo!“

15:30 Uhr Workshop im Kinder-Atelier
Wir basteln ein magisches Tier in den bunten Farben von August Macke

16:00 Uhr Lesung mit Frauke Angel
„Geht ab wie Schmitz Katze“

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Wir bitten um Voranmeldung zu den einzelnen Programmpunkten.

Sa 12. + 19. November
11:00 – 13:00 Uhr

MODELLIEREN IN TON

mit Keramikkünstler Kili Siefart
„Ich mache jetzt in Porzellan“, schrieb August Macke 1912 an seinen Mäzen Bernhard Köhler in Berlin. Er fertigte nun Auftragsarbeiten für die Bonner Steingutfabrik und Kunsttöpferei Franz Anton Mehlem an. In seinen Entwürfen für Teller, Vasen, Krügen und Schalen finden wir Rokokomotive sowie streng ornamentale Zeichnungen mit Mustern und Vögeln. Keramikkünstler Kili Siefart führt Sie Schritt für Schritt vom Entwurf zu Ihren eigenen Schalen in Ton. Der erste Termin ist dem plastischen Gestalten und der zweite Termin dem Dekor mit Glasur vorbehalten. Nach dem Brand können Sie drei individuelle Stücke mit nach Hause nehmen.
55 € pro Person, inkl. Eintritt und Material

So 13. November
11:30 Uhr

Sonntagsführung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
»August Macke – Begegnungen«
5 € pro Person zzgl. Eintritt

So 13. November
15:30 Uhr

KÜNSTLERBUCH-PRÄSENTATION

Buchpräsentation von Theo Stammer
FATTO IN CASA – HANDMADE – HANDGEMACHT
Der Künstler ist anwesend.

Do 17. November
16:00 Uhr

STICKEN UND TEXTILDESIGN

Ob nach Mackes Entwürfen für Stickarbeiten oder ganz frei, Textilkünstlerin Beata Prochowska inspiriert und begleitet Sie mit Nadel und Faden zu Ihrem ganz persönlichen Meisterwerk.
Kurs fortlaufend, 4 Termine: 92 Euro, inkl. Eintritt und Material

Do 24. November
16:00 Uhr

STICKEN UND TEXTILDESIGN

Ob nach Mackes Entwürfen für Stickarbeiten oder ganz frei, Textilkünstlerin Beata Prochowska inspiriert und begleitet Sie mit Nadel und Faden zu Ihrem ganz persönlichen Meisterwerk.
Kurs fortlaufend, 4 Termine: 92 Euro, inkl. Eintritt und Material

Keine Nachrichten verfügbar.