SPECIALS

Ob Lesungen, Vorträge, Theater, Konzerte oder kulinarische Angebote – 
das Rahmenprogramm des Museum August Macke Haus ist voll 
hochkarätiger Überraschungen. Mit einer Anmeldung zu unserem 
elektronischen Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

MACKE-VIERTEL-FEST

Die ganze Vielfalt des Stadtteils spiegelt sich im alljährlichen Macke-Viertel-Fest. 
Das ehemalige Wohnhaus des Namensgebers steht mit vielen anderen Akteuren der Kulturszene des Bonner Nordens im Zentrum.
Findet dieses Jahr leider nicht statt.

KUNST KULINARISCH

August Macke war kulinarischen Genüssen durchaus zugetan. Im Zusammenspiel mit 
unserem Museumscafé bieten wir von Kunst und Kuchen, über Weinproben bis zu 
thematischen Dinner-Veranstaltungen abwechslungsreichen Genuss.

WORKSHOPS FÜR MENSCHEN MIT HANDICAP

Das Museum August Macke Haus bietet Workshops für Menschen mit besonderem Förder- und Assistenzbedarf jeden Alters. Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen. Ein ganz besonderes Erlebnis versprechen die beiden Clowns Augusta und Macke. Ihre Führungen und Workshops dienen der erlebnisorientierten Annäherung an die Kunst, ganz ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit viel Spaß!

KONZERTE, AUFFÜHRUNGEN und LESUNGEN

Musik, Theater und Literatur spielten im Leben August Mackes und seiner Familie eine große Rolle. Mit Konzerten, Aufführungen und Lesungen werden wir dem in unserem Veranstaltungsbereich gerecht.

FILMVORFÜHRUNGEN

Auch die Filmkunst kommt bei uns nicht zu kurz, wenn wir unsere aktuellen Ausstellungen durch Ausflüge in die Filmgeschichte erweitern. Immer zu sehen ist der Film AUGUST MACKE - Eine Reise durch sein Leben.