CORONAREGELN

IM MUSEUM AUGUST MACKE HAUS


MASKE TRAGEN
Bitte tragen Sie zum Schutz Ihrer Mitmenschen eine Mund-Nasen-Maske. 

ABSTAND HALTEN
Halten Sie min. 1,5 Meter Abstand zu allen Personen, 
die nicht in Ihrem Haushalt leben. 

KEINE ANSAMMLUNGEN
Vermeiden Sie gruppenähnliche Ansammlungen und warten Sie 
gegebenenfalls,
bis Sie bestimmte Räume oder Bereiche betreten können.

ATEMHYGIENE EINHALTEN
Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder Ihre Armbeuge.

HÄNDE WASCHEN
Waschen Sie regelmäßig mindestens 20 Sekunden Ihre Hände 
und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.

 

Bitte beachten Sie

in NRW und Bonn gilt die 3G-Regel: Alle Besucherinnen und Besucher müssen genesen bzw. vollständig geimpft sein oder über einen maximal 48 Stunden alten PCR-Negativtest oder einen maximal 24 Stunden alten offiziellen Antigen-Negativtest verfügen.

Bitte bringen Sie am Besuchstag einen Beleg (nur der originale Impfausweis (Keine Kopien!), ein Ausdruck des elektronischen Impf-Zertifikats oder die digitalen Impfzertifikate auf dem Smartphone) darüber und ein Ausweisdokument mit. Vielen Dank.

ANMELDUNG ZUM BESUCH
DES MUSEUMS AUGUST MACKE HAUS

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen ist eine Anmelddung zum Museumsbesuch derzeit nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Immunisierungsnachweis-Kontrollen zu Wartezeiten beim Einlass kommen kann.