Begleitprogramm

 

Zu unseren Veranstaltungen erbitten wir eine verbindliche Anmeldung:
Fon 0228 655531 | buero@august-macke-haus.de


Oktober 2019

MO–FR | 14.–18. Oktober | 9.30–14.00 Uhr
Ferienprogramm: Orpheus in der Unterwelt
Ein Schattentheater-Workshop für Kinder von 9 bis 14 Jahre mit Theaterpädagogin Ingrid Macke

65 € / 45 € erm. | Anmeldung erbeten


DO | 24. Oktober + 21. November + 19. Dezember + 23. Januar + 20. Februar | 17.00–19.30 Uhr
Workshop für Erwachsene: Arsen und Spitzenhäubchen
Inspiriert von Mackes Entwürfen für Stickarbeiten entstehen unter Anleitung der Textilkünstlerin und Kostümbildnerin Beata Prochowska individuelle Textilarbeiten.

90 € inkl. Eintritt & Grundmaterial | Anmeldung erbeten


SO | 27. Oktober | 15.00–16.30 Uhr
Kinder- und Familienatelier: Ein musikalischer Spaziergang mit Kling- und Klanginstrumenten, die zuvor selbst gebaut und zur Vertonung der Kunstwerke eingesetzt werden. Mit Sabine Rolli für Kinder bis 8 Jahre

8 € / 4 € erm. pro Kind | 10 € / 6 € erm. pro Erwachsener
inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


DO | 31. Oktober | 18.00 Uhr
Führung für Pädagogen: Einführung in die aktuelle Ausstellung mit Praxistipps
Mit Dr. Birgit Kulmer

Kostenfrei | Anmeldung erbeten


November 2019

SO | 3. November | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


DO | 7. November | 19.30 Uhr
Theateraufführung: Schatten (Eurydike sagt) von Elfriede Jelinek
Mit Helga Bakowski, Christine Kättner und Maren Pfeiffer

VVK über Bonnticket: 18 € | Abendkasse: 20 € / 18 € erm.
inkl. Besuch der Ausstellungen ORPHEUS und August Macke Haus


Käpt’n Book Lesefestival

MI | 13. November | 11.30 Uhr
Musikalische Lesung mit Marlies Bardeli für Schulklassen
„Als lachten alle Sterne – Lieder von Marlies Bardeli und Texte aus Antoine de Saint-Exupérys „Der kleine Prinz" mit Klavierbegleitung für Kinder ab 8 Jahre

Eintritt frei | Anmeldung erbeten


Käpt’n Book Lesefestival

SO | 17. November | ab 14.00 Uhr
Familiennachmittag mit Familienführung und Lesung
14.00 Uhr Familienführung mit praktischem Teil zu „Orpheus und die Tiere"
15.30 Uhr „Balduin fühlt lila" – Bilderbuchkino mit Fritzi Bender und ihren Handpuppen

Eintritt frei


DO | 21. November | 19.30 Uhr
Lesung: ORPHEUS UND EURYDIKE – Von der Unendlichkeit der Liebe und den Anfängen der Kunst
Eine Lesung von Timo Berndt. Begleitet wird der Abend durch die Aufführung "O ORPHEUS SINGT" op. 15, fünf lyrische Stücke für Oktett, des Bonner Komponisten Michael Denhoff. Es spielt das Ensemble 20/21 unter der Leitung von David Smeyers.

VVK über Bonnticket: 18 € | Abendkasse: 20 € / 18 € erm.
Inkl. Besuch der Ausstellungen ORPHEUS und August Macke Haus


SA + SO | 23. + 24. November | 14.00–17.00 Uhr
Wochenendworkshop für Erwachsene: Memento – Feinstoffliches und Textiles
In diesem Workshop mit Textilkünstlerin Beata Prochowska verbinden sich Text und Textiles zu einem individuellen Kunstwerk. Was nicht vergessen werden soll, wird festgehalten in Stickereien auf auflösbarem Vlies.

60 € pro Person | Anmeldung erbeten


Dezember 2019

SO | 1. Dezember | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 8. Dezember | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 8. Dezember | 15.00–16.30 Uhr
Kinder- und Familienatelier: Weihnachtliche Stimmung im Hause Macke

Inspiriert von Entwürfen August Mackes entstehen zauberhafte Anhänger für den Weihnachtsbaum.

8 € / 4 € erm. pro Kind | 10 € / 6 € erm. pro Erwachsener
inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


SO | 15. Dezember | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


DI | 17. Dezember | 15.00 Uhr
Kuratorenführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst mit Dr. Gesa Bartholomeyczik

Im Anschluss weihnachtlicher Bratapfel im Café Macke

15 € pro Person inkl. Eintritt und Bratapfel | Anmeldung erbeten


SO | 22. Dezember | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 29. Dezember | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst 

3 € pro Person zzgl. Eintritt


Januar 2020

SO | 5. Januar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 5. Januar | 14.30 Uhr
Familienführung mit Handpuppe: Mit Wolf im Reich der Schatten
Nach einem unterhaltsamen Ausstellungsbesuch mit dem lustigen Hund der Familie Macke entstehen bunte Stabfiguren. Mit Ingrid Macke.

4,50 € pro Person zzgl. Eintritt | Anmeldung erbeten


SO | 12. Januar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 12. Januar | 14.30 Uhr
Kinder- und Familienatelier: Farbtöne und Klangfarben
Inspiration suchen wir in der Ausstellung und gestalten dann im Atelier farbenfrohe Klanginstrumente aus Holz und Pappe. Mit Sabine Rolli.

8 € / 4 € erm. pro Kind | 10 € / 6 € erm. pro Erwachsener
inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


DO | 16. Januar | 19.00 Uhr
Film: Orphée (Orpheus)
Spielfilm FR 1950 | Regie: Jean Cocteau, 95 Min. | Mit Jean Marais, Marie Déa, Juliette Gréco u.a.

Der Film basiert auf der antiken Sage von Orpheus und Eurydike, deren Handlung in die Gegenwart verlegt wurde. Er gilt als Meisterwerk Jean Cocteaus.

Freier Eintritt mit gültiger Eintrittskarte für das Museum


SA + SO | 18. + 19. Januar | 14.00–17.00 Uhr
Inklusiver Wochenendworkshop: 
Mit Augusta und Macke im Irrgarten der Gefühle I
Die Clowns Augusta und Macke laden Menschen mit besonderem Förderbedarf ab 14 Jahre zu einem unbeschwerten, humorvollen, alle Sinne ansprechenden Herangehen an die Kunst ein. Es entstehen Kostüme und Dekoration für das Familienkostümfest am 15. Februar 2020. Mit Musik- & Clown-Pädagoginnen Sibylle Hummel und Martina Pax

45 € pro Person inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


SO | 19. Januar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


DO | 23. Januar | 19.00 Uhr
Film: Orfeu Negro
Spielfilm FR/IT/BR 1959 | Regie: Marcel Camus, 103 Min.

Der auf dem 1956 uraufgeführten Drama Orfeu da Conceição von Vinícius de Moraes basierende Film verlegt den antiken Mythos von Orpheus und Eurydike in die Gegenwart des Karnevals von Rio de Janeiro.

Freier Eintritt mit gültiger Eintrittskarte für das Museum


SO | 26. Januar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SO | 26. Januar | 15.00 Uhr
Familienkonzert: Oliver Steller spricht und singt Gedichte für Kinder
Ganz so wie Orpheus mit seiner Lyra, spielt „Olli" mit seiner Gitarre „Frieda" auf wunderbare Art und Weise mit Gedichten etwa von Heine, Fontane, Goethe, Morgenstern und bezaubert Groß und Klein. Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

VVK über Bonnticket: 14 € | Tageskasse: 16 € / 14 € erm.
Inkl. Besuch der Ausstellungen ORPHEUS und August Macke Haus


Februar 2020

SO | 2. Februar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


SA + SO | 8. + 9. Februar | 14.00–17.00 Uhr
Inklusiver Wochenendworkshop: 
Mit Augusta und Macke im Irrgarten der Gefühle II
Die Clowns Augusta und Macke laden Menschen mit besonderem Förderbedarf ab 14 Jahre zu einem unbeschwerten, humorvollen, alle Sinne ansprechenden Herangehen an die Kunst ein. Es entstehen Kostüme und Dekoration für das Familienkostümfest am 15. Februar 2020. Mit Musik- & Clown-Pädagoginnen Sibylle Hummel und Martina Pax

45 € pro Person inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


SO | 9. Februar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt


FR | 14. Februar | ab 20.00 Uhr
Künstlerkostümfest: „Orpheus in der Unterwelt" – ein satirisch-burlesker Blick in die Opernhölle mit DJ Cowboys in Cubes, Sektempfang und Kostümprämierung

VVK über Bonnticket: 25 € | Abendkasse: 30 € / 25 € erm.


SA | 15. Februar | 14.30–17.00 Uhr
Familienkostümfest: „Orpheus im Irrgarten der Gefühle" mit Augusta und Macke
Raubtier, Höllenhund oder Nymphe, Orpheus konnte sie alle bezirzen.

8 € / 4 € erm. pro Kind | 10 € / 6 € erm. pro Erw.
inkl. Eintritt | Anmeldung erbeten


SO | 16. Februar | 11.30 Uhr
Sonntagsführung: Orpheus – Traum und Mythos in der modernen Kunst

3 € pro Person zzgl. Eintritt